Die Boer Group betreibt drei Textilsammelunternehmen:

Diese Unternehmen gewährleisten eine professionelle Textilsammlung mit hohem Serviceniveau für Gemeinden, Schulen, Stiftungen und andere (Retail-) Unternehmen. Mittels unterschiedlicher Sammelmethoden und -mittel bieten wir kundenspezifische Lösungen, sodass jeder Kunde auf bestmögliche Weise Kleidung und Schuhe einsammelt.

Das Sammeln von Textilien ist ein Spezialgebiet, das viel Sorgfalt erfordert, beispielsweise im Vergleich zu den Abfallströmen Papier und Glas. Es ist besonders wichtig, dass Textilien trocken und sauber gesammelt werden. Deswegen können diese auch nicht mit den gleichen Sammelfahrzeugen gesammelt werden, die auch für Glas und Papier eingesetzt werden. Auch an die Altkleidercontainer werden hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen absolut (regen-) wasserundurchlässig sein. Deswegen entscheiden sich insbesondere Gemeinden oft dafür, die Textiliensammlung an spezialisierte, professionelle Textilsammler zu vergeben. Die Textilsammelunternehmen der Boer Group besitzen dieses Know how und verfügen über alle erforderlichen Genehmigungen und Zertifikate.